Praktikant für Fachoberschule Fachbereich Wirtschaft
9. März 2017

Die Grillakademie bei der Jazzwerkstatt 2016

Genuss für Ohren und Gaumen

International Jazzwerkstatt Saarwellingen – vom 8.-14. August 2016

Im August findet zum 12. Mal das Jazzhighlight in der Region – die „International Jazzwerkstatt“ – in Saarwellingen statt. Mittlerweile eine etablierte Veranstaltung, zieht sie immer mehr Jazzliebhaber aus Nah und Fern an den idyllischen See im „Campus Nobel“.

Einige neue, international bekannte Musiker, bereichern das Dozententeam. Für Gaumenfreuden bei den Konzerten sorgt erstmals die renommierte Grillakademie Saar. Die Spezialisten fürs  Outdoor-Live-Cooking werden Besucher und Workshopteilnehmer mit Spezialitäten vom Grill und BBQ-Smoker verwöhnen. Pinard de Picard steuert in bewährter Manier erlesene Weine und Spirituosen bei und das Team vom „Rockcamp“ betreibt auch dieses Jahr den Bierstand. Damit die Besucher der Veranstaltungen auch in Ruhe Essen und Trinken genießen können, ist der Einlass auf das Gelände bereits um 18.00 h. Die Konzerte am Campus Nobel beginnen um 19.30 h, gegen 22.00 h starten die Sessions.

Als besonderes Experiment für Musikbegeisterte aller Level und (Musik-)Stile bietet der künstlerische Leiter des Workshops, Gilad Atzmon, am Sonntag, dem 14. August, vormittags „Jazz for Kids“ und nachmittags „Improvisation for Everyone“ an. Am Sonntag findet auch der Ganztagesworkshop für Chorsänger statt, der diesmal von Barbara Bürkle geleitet wird. Diese Angebote sind gedacht für alle, die Freude am Musizieren haben oder gerne singen und selbst aktiv werden wollen.

Übersicht Konzerte und öffentliche Workshops:

Montag, 8. August, 19.30 h, Saarwellingen, Campus Nobel, Werkshalle

Opening of International Jazzwerkstatt – All-Stars in Concert
In Anwesenheit des Schirmherrn Minister Ulrich Commerçon

Ensembles mit Gilad Atzmon (Art Director, saxes); Adriano Adevale (drums, perc); Brigitte Beraha (voc); Barbara Bürkle (voc, choir); Kevin Dean (tr); Claus Krisch (p, combo); Nicolas Meier (gtr);

Johannes Müller (sax); Davide Petrocca (b); Saul Rubin (gtr);  Yaron Stavi (b); John Turville (p); Thilo Wagner (p); Enzo Zirilli (dr)


Mittwoch, 10. August, 19.30 h, Saarwellingen, Campus Nobel, Werkshalle

From Swing to Bop Kevin Dean (trumpet); Johannes Müller (sax);Thilo Wagner (piano); Davide Petrocca (bass); Enzo Zirilli (drums); Brigitte Beraha (voc); Barbara Bürkle (voc) 


Donnerstag, 11. August, 19.30 h, Saarwellingen, Campus Nobel, Werkshalle

Guitar Night  Saul Rubin (gtr); Nicolas Meier (gtr); Adriano Adewale (percussion); Enzo Zirilli (drums); John Turville (piano); Yaron Stavi (bass); Gilad Atzmon (saxes)


Freitag, 12. August, 19.30 h, Saarwellingen, Campus Nobel, Werkshalle

Improvised Night kind of a glue; Atzmon and guests
Gilad Atzmon (sax); Yaron Stavi (bass); Enzo Zirilli (drums); John Turville  (Piano); Thilo Wagner (piano); Brigitte Beraha (voc)


Samstag, 13. August, 19.00 h, Saarwellingen, Rathaushof

Ensemblekonzert der Teilnehmer / Final Concert of Student Ensembles

Eintritt frei


Sonntag, 14. August, 19.30 h, Saarwellingen, Campus Nobel, Werkshalle 

Choir & Big Band Meeting

Werkstatt Chor & Open Chor & Jailhouse Big Band & Bigband Urknall

Special guest:s Gilad Atzmon (sax), Barbara Bürkle (voc), Enzo Zirilli (perc)


Festivalpass: 40,–€ (alle Konzerte)
Abendkasse: 15,– € pro Konzert

Tickets bei Ticket regional

Einlass am Campus ab 18.00 Uhr—Catering Grillakademie Saar, Pinard de Picard & Rockwellteam

14.08.2016 Workshoptag / Offene Workshops für alle


ab 10.00 h Tagesworkshop Chor by/geleitet von Barbara Bürkle

10.30—11.30 h Jazz for Kids by/geleitet von Gilad Atzmon & Band

15-16.30 h Improvisation for Everyone: All Levels & All Styles by Gilad Atzmon 


Infos unter:       http://www.international.jazzwerkstatt.de                          

Anmeldung zu den Workshops: kultur@saarwellingen.de  oder 06838-9007201